Suche nach Beiträgen von Milena1989

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 56 Ergebnisse:


Milena1989

28, Weiblich

  

TEAM NO FAKE MODERATOR

Beiträge: 76

Vanessa Krasniqi

von Milena1989 am 13.10.2017 23:02



vanessa-krasniqi-t7679.jpgsie war beim Supertalent und Dieter Bohlen sagte zu ihr sie soll wenn sie alt genug ist zu DSDS kommen und sie kam

Vanessa Krasniqi ist eine deutsche Popsängerin. Bei 'Das Supertalent 2008' wurde sie Vierte, bei DSDS 2012 erreichte sie den achten Platz.
Geboren am: 22. Juni 1995
Geburtsort: Iserlohn
Größe: 165 cm
Sternzeichen: Krebs
Die Sängerin Vanessa Krasniqi wurde am 22. Juni 1995 in Iserlohn geboren. Ihr Vater stammt aus dem Kosovo und ihre Mutter ist Deutsche. Schon früh wurde klar, wohin der Weg geht - denn Singen ist ihre große Leidenschaft.

 

Vanessa Krasniqi fing mit vier Jahren an zu singen und ihre Mutter unterstützte sie dabei. Seit ihrem zwölften Lebensjahr nahm Vanessa Krasniqi Gesangsunterricht. Mit gerade einmal 13 Jahren trat sie 2008 in der RTL-Show 'Das Supertalent' auf. Dort setzte sie sich gegen zahlreiche Konkurrenten durch, musste sich dann aber mit Platz vier geschlagen geben. Trotzdem hinterließ sie beim Publikum einen bleibenden Eindruck.

2012 war Vanessa Krasniqi Kandidatin in der neunten Staffel der RTL-Show 'Deutschland sucht den Superstar'. Doch obwohl einige der Jurymitglieder von ihr begeistert waren und sie sogar als Favoritin angesehen wurde, schaffte sie es nicht ins Finale. In der dritten Motto-Show war Schluss und Vanessa Krasniqi landete unter Tränen auf Platz 8. Doch für die Sängerin war dies kein Rückschlag und sie arbeitete weiter hart an ihrer Karriere. 2014 wurde sie Mitglied des Mädels-Trios 'Girlsband'. Die Band besteht außerdem noch aus den ehemaligen 'Deutschland sucht den Superstar'-Kandidatinnen Yasemin Kocak und Vanessa Valera Rojas.

Vanessa Krasniqi spricht fünf Sprachen. Ihre Lieblingskünstler sind Christina Aguilera, Beyoncé Knowles und Bruno Mars. Privat ist sie seit 2010 mit dem YouTube-Star Roberto Scalisi alias Zcalacee liiert.

(mehr dazu bei rtl.de)


vanessa-krasniqi2.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 13.10.2017 23:04.

Milena1989

28, Weiblich

  

TEAM NO FAKE MODERATOR

Beiträge: 76

Angel Burjanski

von Milena1989 am 13.10.2017 22:47

Angel Burjanski (16) aus Sankt Augustin, Schülerin

 

Geheimnis: Betet vor jedem Auftritt. „Jesus gibt mir die nötige Kraft."

Chancen:



angel-burjansky-600x900-133775.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 13.10.2017 22:48.

Milena1989

28, Weiblich

  

TEAM NO FAKE MODERATOR

Beiträge: 76

6. Mottoshow (Sonne & Regen)

von Milena1989 am 13.10.2017 20:17

Dominik Büchele:
Jack Johnson - Upside Down
Travis - Why Does It Always Rain On Me

 

Annemarie Eilfeld:
Prince - Purple Rain
Loona - Bailando

Benny Kieckhäben:
Katrina & The Waves - Walking On Sunshine
Pia Zadora & Jermaine Jackson - When The Rain Begins To Fall

Sarah Kreuz:
Stevie Wonder - You Are The Sunshine Of My Life
The Weather Girls - It's Raining Men

Daniel Schuhmacher:
Eurythmics - Here Comes The Rain Again
Bill Withers - Ain't No Sunshine

Antworten

Milena1989

28, Weiblich

  

TEAM NO FAKE MODERATOR

Beiträge: 76

5. Mottoshow (Aktuelle Hits und I love you)

von Milena1989 am 13.10.2017 19:59

5. Mottoshow (Aktuelle Hits und I love you)

 

Dominik Büchele:
Ich + Ich - Stark
Razorlight - Wire To Wire

Annemarie Eilfeld:
Lady Gaga - Just Dance
Pink - Nobody Knows

Benny Kieckhäben:
Ne-Yo - Closer
Söhne Mannheims - Und Wenn Ein Lied

Sarah Kreuz:
Nat King Cole - Unforgettable
Beyoncé - If I Were A Boy

Vanessa Neigert:
Siw Malmquist - Liebeskummer Lohnt Sich Nicht
Rosenstolz - Gib Mir Sonne

Daniel Schumacher:
James Morrison - You Give Me Something
Polarkreis 18 - Allein Allein

Antworten

Milena1989

28, Weiblich

  

TEAM NO FAKE MODERATOR

Beiträge: 76

7. Mottoshow (Großes Kino & Intime Balladen)

von Milena1989 am 13.10.2017 19:56

Dominik Büchele:
Elton John - Can You Feel The Love Tonight (König der Löwen)
Simon & Garfunkel - Sound Of Silence

 

Annemarie Eilfeld:
Faith Hill - There You'll Be (Pearl Harbor)
Kelly Clarkson - Because Of You

Sarah Kreuz:
Whitney Houston - I Will Always Love You (Bodyguard)
Duffy - Warwick Avenue

Daniel Schuhmacher:
Berlin - Take My Breath Away (Top Gun)
Joe Cocker - You Are So Beautiful

Antworten

Milena1989

28, Weiblich

  

TEAM NO FAKE MODERATOR

Beiträge: 76

Marc Jentzen

von Milena1989 am 13.10.2017 19:55

Marc Jentzen wurde am 21.8.1987 als Sohn einer Philippinin und eines Deutschen in Bonn geboren. Der 21-Jährige hat eine turbulente Kindheit und Jugend hinter sich, in der er schneller als andere Kinder in seinem Alter erwachsen werden musste. Seine Eltern trennten sich, als Marc gerade zwei Jahre alt war. Mit 14 Jahren kam er für zwei Jahre in ein Kinderheim, als seine Mutter Florencia zurück auf die Philippinen musste, um sich um seine schwerkranke Oma zu kümmern. Diese Zeit war nicht einfach für ihn, doch die Musik gab ihm Kraft und Anerkennung. Sein Gesangstalent hat Marc, der privat gerne R'n'B und Pop hört, von seiner Mutter Florencia geerbt, die ebenfalls eine leidenschaftliche Sängerin ist und in den 80ern sogar eine Platte aufgenommen hat. Schon als Sechsjähriger fing Marc an zu singen, später sang er in eigenen Bands. 2005 wurde er Mitglied der sechsköpfigen Boygroup „Part Six". Nach ersten Erfolgen und einem Plattenvertrag mit der EMI war die Gruppe jedoch letztendlich nicht erfolgreich. Das war ein harter Schlag für Marc, der derzeit bei seiner Mutter in Bonn lebt und wieder zur Schule geht, um sein Fachabitur für Gesundheit- und Sozialwesen zu machen, mit dem Ziel, Erzieher zu werden. Nebenher jobbt er in einem Internetcafé. Das Abi, das wie das DSDS-Finale im Mai 2009, ansteht, will er auf jeden Fall schaffen. Doch trotz Doppelbelastung hofft er bei DSDS zu gewinnen, denn sein Lebensmotto ist: „A Life For Music" – Ein Leben für die Musik. Diese Worte mitsamt Noten und Notenschlüssel hat er sich jüngst auf seinem Unterarm tätowieren lassen.

 

http://www.dsds-fanpage.de/5/kandidaten-6/top-10-dsds-6/marc



Marc_Jentzen.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 13.10.2017 19:55.

Milena1989

28, Weiblich

  

TEAM NO FAKE MODERATOR

Beiträge: 76

Annemarie Eilfeld

von Milena1989 am 13.10.2017 19:15

Die Sängerin Annemarie "Annemie" Eilfeld erblickte am 02.05.1990 in Wittenberg (Deutschland) das Licht der Welt. Bereits als sechsjährige stand sie erstmals auf einer Bühne. Später änderte sie ihren Künstlernamen auf Annemie.

 

In der Folge widmete sie sich der musikalischen Ausbildung. Annemarie Eilfeld nahm klassischen Gesangsunterricht, lernte Keyboard spielen und nahm auch Tanzstunden. Als 15-jährige ging Annemie mit einer Coverband ein Jahr lang auf Tour.

Neben ihrer Ausbildung zur Immobilienkauffrau singt sie in der Band "LaMie", welche Annemarie mit einem Freund gegründet hatte. Sie bewarb sich im Jahre 2009 für die Casting-Show Deutschland sucht den Superstar und konnte sich bis in die 8. Mottoshow vorarbeiten. Dort schied Eilfeld allerdings aus.

Im Frühjahr 2010 meldete sich Annemarie wieder zurück auf der Showbühne. Sie stellte ihren neuen Künstlernamen Annemie vor und veröffentlichte im Mai eine neue Singel mit dem Titel "Animal Instinct" an.

2011 erschien die erste deitschsprachige Single "Seele unter Eis".

Die Beiträge von Annemarie Eilfeld bei DSDS:

Top 15 Show: Katy Perry - Hot 'N' Cold
1. Mottoshow: Britney Spears: Baby One More Time
2. Mottoshow: Kid Rock - All Summer Long
3. Mottoshow: Nena - 99 Luftballons
4. Mottoshow: Christina Aguilera - Lady Marmalade
5. Mottoshow: Pink - Nobosy Knows; Lady GaGa - Just Dance
6. Mottoshow: Loona - Bailando; Prince - Purple Rain
7. Mottoshow: Faith Hill - There You'll Be; Kelly Clarkson - Because Of You
8. Mottoshow: Nelly Furtado - Maneater; Christina Aguilera- The Voice Within; Kelly Clarkson - My Life Would Suck Without You

http://www.fan-lexikon.de/musik/annemarie-eilfeld/


dsds-annemarie-eilfeld.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 13.10.2017 19:15.

Milena1989

28, Weiblich

  

TEAM NO FAKE MODERATOR

Beiträge: 76

Michelle Bowers

von Milena1989 am 13.10.2017 19:13

Michelle „Shelly" Bowers wurde am 6. August 1992 in Frankfurt am Main geboren. Zurzeit besucht sie die zehnte Klasse einer Wirtschaftsschule und würde nach ihrem Abschluss am liebsten im Sozial- oder Gesundheitswesen arbeiten. Das Energiebündel ist eine wahre Sportskanone: Wann immer sie Zeit hat, ist Michelle in Bewegung, geht Joggen, Inline-Skaten, macht Gymnastik oder spielt Basketball. Leider kommt ihr dabei immer wieder ihr Handicap in die Quere: Michelle leidet seit ihrer Kindheit unter Rheuma, mit 1 ½ Jahren lag sie deswegen sogar 17 Tage im Koma. Die Erkrankung schränkt sie auch heute noch in ihrem Leben immer wieder sehr ein. Das Einzelkind verbringt gerne und viel Zeit mit ihrer Mutter Angie. Die beiden singen zusammen seitdem Michelle zwölf Jahre alt ist. Ihre Mutter ist ihr größtes Vorbild, aber auch schärfste Kritikerin. Michelles Großeltern sind ihre größten Fans, besonders zu ihrer Oma hat die Schülerin ein inniges Verhältnis. Mutter und Tochter wohnen gemeinsam mit ihren Hunden Brösel (Pekinese) und Lucy (Yorkshire-Terrier) sowie der Katze Sailormoon in einer Wohnung im bayerischen Viereth-Trunstadt nähe Bamberg.


michelle-bowers1.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 13.10.2017 19:14.

Milena1989

28, Weiblich

  

TEAM NO FAKE MODERATOR

Beiträge: 76

Dominik Büchele

von Milena1989 am 13.10.2017 19:11

Der Deutschland such den Superstar Kandidat Dominik Büchele wurde am 23.02.1991 in Herbolzheim (Deutschland) geboren. Er wohnt noch bei seinen Eltern.

 

Bereits früh sang er auf Geburtstagen und im Schulchor. Später brachte Dominik Büchele sich im Selbststudium das Spielen der Gitarre bei. Seit 2007 ist er Frontmann der Cover-Band Umleitung.

Bei DSDS schied Dominik Büchele in der 7. Mottoshow, und somit als Viertplatzierter aus.

Die Debütsingle "Closer To Heaven" erschien Ende Januar 2010 und stieg direkt auf Platz 27 der deutschen Single-Charts ein. Das Debütalbum von Dominik Büchele erschien drei Wochen später unter dem Titel "Ready". Es landete auf Platz 22. der Album-Charts.

2011 präsentierte Büchele sein zweites Album "Again". Sowohl mit dem Album, als auch mit der Single "Hazel Eyes" erreichte er die Charts.

Beiträge von Dominik Büchele bei DSDS:

Top 15 Show: James Blunt - Some Mistake
1. Mottoshow: John Lennon - Imagine
2. Mottoshow: Melanie C. - First Day Of My Life
3. Mottoshow: Richard Sanderson - Reality
4. Mottoshow: Maroon 5 - Sunday Morning
5. Mottoshow: Ich + Ich - Stark; Razorlight - Wire To Wire
6. Mottoshow: Jack Johnson - Upside Down; Travis - Why Does It Always Rain On Me
7. Mottoshow: Elton John - Can You Feel The Love Tonight; Simon & Garfunkel - Sound Of Silence

http://www.fan-lexikon.de/musik/dominik-buechele/


dominik_0011.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 13.10.2017 19:12.

Milena1989

28, Weiblich

  

TEAM NO FAKE MODERATOR

Beiträge: 76

Sarah Kreuz

von Milena1989 am 13.10.2017 19:10

Die Rheinländerin Sarah Kreuz erblickte am 27.07.1989 in Bergheim (Deutschland) das Licht der Welt. Die Schule hat die junge Künstlerin ohne Abschluss vorzeitig abgebrochen und auch noch keine Berufsausbildung absolviert.

 

Bereits in jungen Jahren sang sie viele Songs aus dem Radio nach und wurde von ihrem Onkel dazu auf dem Keyboard begleitet. Sarah Kreuz konnte auch schon verschiedene kleinere Gesangswettbewerbe für sich entscheiden und so überrascht auch ihre Teilnahme bei Deutschland sucht den Superstar nicht.

Sarah Kreuz konnte sich bei der großen Casting-Show bis ins Finale vorkämpfen. Dort musste sie sich jedoch Daniel Schumacher nur ganz knapp geschlagen geben, sie konnte "nur" 49,53 Prozent aller Anrufer auf ihre Seite ziehen. Nach Angabe des Fernsehsenders RTL sei es das engste Finale in der Geschichte der Casting-Show gewesen.

Das Debütalbum von Sarah Kreuz erschien am 27.11.2009 unter dem Titel "One Moment In Time". Es steig auf Position 59 in die deutschen Album-Charts ein. Die bereits vorher veröffentlichte Single "If One Bird Sings" erreichte in der ersten Woche den 35. Platz und konnte sich danach nicht mehr verbessern.

Die Beiträge von Sarah Kreuz bei DSDS:

Top 15 Show: Beyoncé - Listen
1. Mottoshow: Whitney Houston - I Have Nothing
2. Mottoshow: Westlife - You Raise Me Up
3. Mottoshow: Gloria Gaynor - I Will Survive
4. Mottoshow: Kelly Clarkson - The Trouble With Love Is
5. Mottoshow: Nat King Cole - Unforgettable; Beyoncé - If I Were A Boy
6. Mottoshow: The Weather Girls - It's Raining Men; Stevie Wonder - You Are The Sunshine Of My Life
7. Mottoshow: Whitney Houston - I Will Allways Love You; Duffy - Warwick Avenue
8. Mottoshow: Anastacia - I'm Outta Love; Whitney Houston - One Moment in Time; Yvonne Catterfeld - Für dich
Finale: Aretha Franklin - (You Make Me Feel Like) A Natural Woman; Whitney Houston - I Will Always Love You; Siegertitel: Anything But Love

hier die offizielle Seite:

http://sarahkreuz-forum.de/forum/


sarah_001.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 13.10.2017 19:10.
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite